“AUF QUANTITÄT FOLGT QUALITÄT.”

Thomas Eberwein

Der Hunger sozialer Medien ist nahezu unstillbar. Es wird produziert und gepostet was das Zeug hält.

Hauptsache der eigene Kanal bekommt seinen regelmäßigen Content – wie gut oder schlecht der auch sein mag. Tick in the box. Aber das war gestern.

Wir haben es heute in allen Kanälen mit professionellen Zuschauern und Usern zu tun. Menschen die schlechten Content weg-, oder gar nicht erst anklicken.

Jeder Zuschauer, jeder Kunde ist natürlich anders und dennoch sind sie alle gleich. Dann nämlich, wenn es um die Bewertung der Qualität eines Films, TV-Spots oder Internetvideos geht. Unterschätzen Sie nie den hohen Anspruch des Betrachters! Wir haben es heute mit „Profi-Zuschauern” zu tun, die jeden Tag – über mehrere Stunden hinweg – im Kino, vor dem Fernseher und dem Internet, Blockbuster, Nachrichten, Fernsehfilme, Serien und natürlich Werbung schauen… Tendenz weiter steigend. In Qualität zu investieren heißt, in Akzeptanz, Involvement und funktionierenden Content zu investieren. Und wer verschwendet schon gerne Geld?

CONTACT

"Ich bin nie mit mir zufrieden und das hält mich kreativ".
KARL LAGERFELD