Warum ist bei Mälzer immer besonders viel „Stimmung in der Bude“?

Er ist im positiven Sinne eine „Rampensau“, die das Publikum im Griff hat. Wie natürlich sein Kochen. Wenngleich nicht immer alles gelingt. Aber das macht ihn so authentisch. Sein aktives Engagement für den Tierschutz hat mich sehr bewegt. Vorbildlich Herr Mälzer.

  • Share:

CONTACT

"Ich bin nie mit mir zufrieden und das hält mich kreativ".
KARL LAGERFELD